Rundfahrt Wotschofska

 

Spreewaldkahnfahrt Wotschofska

Gesamtdauer: ca. 5 h,

Wotschofska kommt aus dem Sorbischen (Wendischen) und bedeutet "Erleninsel". Die Wotschofska war im Dreißigjährigen Krieg eine Zufluchtsstätte mitten im Wasserlabyrinth. In neuerer Zeit ist sie vor Allem bekannt aus den ZDF-Spreewaldkrimis.



Schleusenfahrt, romantische Fahrt am Rande des Totalreservates 
über wenig befahrene Fließe durch mehrere Kahnschleusen, Mittagspause im historischen Waldgasthaus „Wotschofska“ oder im „Hirschwinkel“, Weiterfahrt durch den Wotschofskawald nach Lehde, im Lagunendorf 2. Halt (Museum oder Kaffeetisch), danach Rückfahrt nach Lübbenau,

 

Preis:  € 18,00/Person

 

Preis gilt für Fahrgäste ohne Voranmeldung am Hafen "Am Holzgraben" Lübbenau.

 

Einzelplätze können leider nicht vorreserviert werden.

 

Für vorangemeldete Gruppen ab 15 Personen ist die Kahnfahrt Wotschofska auch als Arrangement buchbar.

 

 

Schnellreservierung: 0049 (0) 172 7936587

 

Kahnreservierung/ Onlinanfrage:

 

Beachten Sie bitte die allgemeinen Informationen bzw. Gruppenpreise.

 

Spreewaldkahnfahrt bei Wotschofska